Referenzen - Puder

Dachdeckerei Puder und Jäger
seit 1972
Dachdeckerei Puder und Jäger
Direkt zum Seiteninhalt
Bauvorhaben
... die in der kürzeren Vergangenheit realisiert wurden:
Auftraggeber: Freie Universität Berlin, Technische Abteilung III, 14197 Berlin
Bauvorhaben: Otto-von-Simson-Str. 3, 14195 Berlin
Energetische Sanierung eines Bürogebäudes.

Kompletter Abbruch der alten Dacheindeckung sowie Neuherstellung mit Biberschwanzziegeln in Kronendeckung einschließlich Fledermausgauben.
Ausgebaute Bereiche energetisch ertüchtigt.
Neuherstellung Regenrinnen, Fallrohre und Fassadenbleche im Zuge der Putzarbeiten
Auftraggeber: SOKA Bau
Bauvorhaben: Wohnhaus Manteuffelstr. 120, 10997 Berlin
Sanierung Flachdachfläche im Zuge einer Gesamtmodernisierung

Abbruch der alten Dachabdichtung eischließlich der Tragschalung, Neuherstellung der Dachabdichtung 3-lagig einschließlich aller dazugehörigen Klempnerarbeiten sowie dämmen der obersten Geschoßdecke.
Auftraggeber: Bezirksamt Mitte von Berlin
Bauvorhaben: Herbert-Hoover Oberschule, Wiesenstr. 56, 13357 Berlin
Sanierung begrüntes Flachdach

Entfernen der alten Vegetationsschichten, Abbruch des Warmdachaufbaus bis zur Rohdecke.
Herstellung des neuen Dachaufbaues als Gefälledach mit Bitumenabdichtung.
Aufbringen einer extensiven Dachbegrünung.
Auftraggeber: Wayss & Freytag
Bauvorhaben: US-Embassy Berlin, Clayallee 170, 14195 Berlin
Sanierung denkmalgeschützte Dachfläche und Gebäudeteile im Zuge einer Gesamtmodernisierung

Neuherstellung einer Dacheindeckung mit Tondachziegeln einschließlich Aufbringen einer Aufsparrendämmung sowie Herstellung aller First- und Gratanschlüsse mit Naturschiefer.
Sanierung von 34 Stück Dachgauben mit Naturschiefer in deutscher Deckung.
Ausführung aller notwendigen Klempnerarbeiten, teilweise als Zinkfalzdächer.
Auftraggeber: privater Bauherr
Bauvorhaben: Lyckallee 35, 14052 Berlin
Energetische Dachsanierung Einfamilienhaus

Sanierung des zu Wohnzwecken ausgebauten Dachgeschosses mit Zwischensparren- und Aufsparrendämmung und einer Dacheindeckung mit Tondachziegeln.
Ausführung der Klempnerarbeiten mit Titanzink, vorbewittert als Sonderform, dem Vorbild der Deckelschalung folgend.
Auftraggeber: privater Bauherr
Bauvorhaben: Stallupöner Allee 23, 14055 Berlin
Statische und energetische Sanierung eines Flachdaches zur Dachterrasse

Komplettabbruch des alten Warmdachaufbaues, aufbringen von lastverteilendem Stahl und Herstellung eines Dachtragwerkes.
Dachaufbau mit dazwischenliegender Vollsparren- und Aufsparrendämmung über Tragschale hergestellt, Abdichtung Bituminös. Teildachfläche extensiv begrünt, Holzdeck mit Treppenanlage als Terrassenfläche angelegt sowie Herstellung eines umlaufenden Stahlgeländers.
Auftraggeber: Bauherrengemeinschaft
Bauvorhaben: Schulzestr. 22, 13187 Berlin
Aufstockung DG Wohngebäude im Bestand

Kompletter Rückbau Dachstuhl und Eindeckung bis zur Geschossdecke sowie Herstellung einer Notabdichtung.
Abbinden und Richten eines neuen Dachstuhles als Mansarddach, Dacheindeckung der Mansarden mit Zinkrauten anthrazit vorbewittert, flachgeneigte Flächen als Warmdach bituminös abgedichtet. Zwischensparren- und Aufsparrendämmung mit Holzwolldämmplatten.
Auftraggeber: privater Bauherr
Bauvorhaben: Monopolstr. 75, 12109 Berlin
Sanierung Ziegeldachfläche

Kompletter Abbruch der alten Dacheindeckung sowie Neuherstellung mit Biberschwanzziegeln in Kronendeckung einschließlich Ertüchtigung der tragenden Holzbauteile, Dach- und Deckenbereich.
Neuherstellung Regenrinne und Fallrohre im Zuge der Dachsanierung
Auftraggeber: Bauherrengemeinschaft
Bauvorhaben: Schönhauser Allee 167, 10435 Berlin
Neubau Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage

Herstellung von Dach-, Loggien-, Balkon- und Tiefgaragenabdichtung als Warmdächer mit bituminöser Abdichtung sowie Detailabdichtung mit Flüssigkunststoff.
Belagsarbeiten der Terrassen- und Loggienflächen mit Holzdielen.
Ausführung aller Klempnerarbeiten im Dach- und Fassadenbereich sowie Montage aller Entwässerungsrohre.
Auftraggeber: DRK
Bauvorhaben: Spandauer Damm 130, 14050 Berlin
Haus 18 und 19 – Sanierung Terrassenflächen nach Schadstoffanalyse

Kompletter Rückbau der vorhandenen mit PAK belasteten Terrassenflächen.
Neuaufbau Warmdach als Gefälledach unter Berücksichtigung der Forderungen des Denkmalschutzes. Verlegung von Terrassenplatten mit Natursteinvorsatz und Herstellung aller Klempnerarbeiten.
Auftraggeber: Wohnungsbaugesellschaft Stahnsdorf mbH
Bauvorhaben: John-Graudenz-Str. 62, 14532 Stahnsdorf
Sanierung von Betonkragplatten als Laubengang

Überarbeitung und Vorbereitung von Betonoberflächen der Laubengänge zur Beschichtung mit Flüssigkunststoff einschließlich aller Vorbereitungs-, Maurer- und Klempnerarbeiten.
Auftraggeber: privater Bauherr
Bauvorhaben: Kadettenweg 20, 12205 Berlin
Sanierung eines denkmalgeschützten Mehrfamilienhauses

Ausbau und Rückbau der alten Dacheindeckung und Teilbereiche des Dachtragwerkes.
Ertüchtigung und Ergänzung des Dachstuhles, Aufbringen einer Aufsparrendämmung und Einbau von Wohnraumdachfenstern. Sanierung aller Schornsteinköpfe einschließlich Zierrohraufsätzen, Herstellen von Gesimsen, Fensterbändern, Kehlen, Rinnen und Fallrohre.
Dacheindeckung mit Schieferschablonen 33/21 als Spitzwinkel und aufgelegtem Ort bzw. First.
Puder & Jäger GmbH
Dachdeckerei

Anhaltinerstr. 32
14163 Berlin
Telefon
030/ 801 20 55
030/ 801 10 44
Fax Puder und Jäger
030/ 802 21 84
E-Mail
Zurück zum Seiteninhalt